26/43

Kosmotest

1999
videopresse
Mit Kosmotest ist H.Maria und P. Meining wieder ein inspirierendes Stück Theater gelungen, eigentlich mehr eine Installation von Sprache mit Mitteln des Theaters.
reichlich Futter fürs Hirn und genügend Bildstoff für ein paar Nächte Träume

Berlin Magazin


Kühl und Präzise inszeniert und am Ende Religion als Psychose entlarvt.

Der Tagesspiegel
eine gnostische Schöpfungsanalyse nach einem Text von Piere Griparie
Blixa Bargeld als galaktischer Psychoanalytiker versucht den Sohn Gottes von seinen Macken zu therapieren.